Rasur und Bartpflege

Herrenpflege

BARTPFLEGE UND RASIER ÖL

Gebindegröße: 30 ml Glasflasche

 

Perfekter Performer für Rasur und Finish.

geschmeidige Bartpracht

entspanntes Hautgefühl

 

Bändigt und pflegt den Bart. Verleiht dem Bart sanften Glanz und einen frischen, dezent maskulinen Duft. Bisabolol wirkt gegen Rötungen und Reizungen. Der Extrakt aus der Ballonrebe mildert Juckreiz. Ideal zur Rasur der Bartkontur. Tipp: Wenn die Haut bei der Nassrasur zu Irritiationen oder Rötungen neigt, etwas Bartöl unter der Rasiercreme auftragen.

Hildegard Braukmann - Braukmann - Bartpflege und Rasier Öl

Artikelnummer: 05815
12,30 €Preis
100 Milliliter
inkl. MwSt. |
  • 1. Je nach Bartlänge 2–5 Tropfen in den Händen verreiben.

    2. In den Bart und die darunterliegende Haut einmassieren.

  • Ballonrebe (Cardiospermum halicacabum) ist eine einjährige Kletterpflanze, die in Indien beheimatet ist. Ihre Samen sind erbsengroß und herzförmig, daher der lateinische Name "Cardiospermum", das heißt "Herzsame". Der Einsatz von Cardiospermum gegen juckende Haut ist aus der Dermatologie bekannt. Der Extrakt wirkt gegen trockene, juckende Haut, ist hautberuhigend und harmonisiert irritierte Haut.

    Echiumöl wird kalt aus den Samen des Natternkopfs (Echium plantagineum) gepresst. Es wirkt entzündungshemmend und schützt die Hautbarriere.

    Traubenkernöl Das Öl aus den Traubenkernen gehört zu den Kostbarkeiten einheimischer Öle. Die Ausbeute aus den sehr harten Kernen, die zudem nur ca. 10 bis 14 % Öl enthalten, ist sehr gering. Traubenkernöl gilt wegen seines Gehalts an Polyphenolen und Tocopherolen als Öl mit außergewöhnlichen antioxidativen, zellmembranschützenden Eigenschaften. Durch seinen Gehalt an Lecithin zieht Traubenkernöl sehr gut ein und fungiert als „Gleitschiene” für hautpflegende Wirkstoffe, insbesondere fettlösliche Vitamine. Der hohe Gehalt an der Linolsäure (Vitamin F = essenzielle Fettsäure) bewahrt die Elastizität der Haut.

    Phytosqualan ist eine farblose, geruchlose ölige Flüssigkeit, die aus Olivenöl gewonnen wird. Squalan ist in ungesättigter Form (Squalen) wesentlicher Bestandteil des hauteigenen Hydrolipidfilms und daher besonders hautverträglich. Wir verwenden die gesättigte Form, die oxidations- und hitzebeständig ist. Squalan hat feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, spreitet gut, d. h., es lässt sich sehr gut verteilen, und sorgt für ein seidiges Hautgefühl. Wegen des guten Einziehverhaltens dient es den weiteren Wirkstoffen als Gleitschiene in die Haut.

    Bisabolol ist eine farblose, schwach würzig riechende Flüssigkeit, die bis zu 50 % im ätherischen Kamillenöl vorkommt. Es wirkt gegen Entzündungen, Rötungen und Reizungen. Hervorzuheben ist die bakteriostatische Wirkung sowie die geradezu ideale Hautverträglichkeit.

    Menthol (Mentholum) ist der Hauptbestandteil von Pfefferminzöl. Es wirkt durchblutungsfördernd, kühlend und juckreizstillend.